default_mobilelogo

Staatliche Anerkennung Waffensachkundeausbildung und Prüfung

Die BSG Medizin hat als erster Sportverein in Sachsen-Anhalt die staatliche Anerkennung vom Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt erhalten, um die Waffensachkundeausbildung mit Sachkundeprüfung nach § 7 Waffengesetz (WaffG) für Sportschützen (§ 14 WaffG) und Waffen- oder Munitionssammler (§ 17 WaffG) durchführen zu dürfen.

Als Lehrgangs- und Prüfungsleiter fungiert der langjährige Sportschütze, Kinder- und Jugendtrainer Matthias Lieschke. Jörg Bauer und Ulf Matthey, beide Sportschützen und Jäger, ergänzen als weitere Dozenten die Waffensachkundeausbildung. Alle drei bilden auch den Prüfungsausschuss. Egal welchem Schützenverband man angehört, das Zeugnis nach bestandener Prüfung ist staatlich anerkannt und im gesamten Geltungsbereich des Deutschen Waffengesetzes gültig. Der nächste Lehrgang findet im Oktober/November 2018 statt.

News

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte,

ab sofort haben wir     YOGA     im Angebot.

Der Kurs findet 1x wöchentlich statt:

Jeden Dienstag von 18:45 Uhr bis 20:15 Uhr

in der Sporthalle Dessau-Mosigkau.

Mitzubringen sind: Yoga-Matte und Decke

Wir wünschen allen viel Spaß.

 

Termine 2018

09.03.2018 19.00 Uhr  Jahreshauptversammlung
14.04.2018 09.00 Uhr  Arbeitseinsatz Sporthalle Mosigkau
22.09.2018 09.00 Uhr  Arbeitseinsatz Sporthalle Mosigkau
November 2018    Vereinsfest

Kursänderungen und -ausfälle

Liebe BSG-Mitglieder,

achtet auf den neuen Hallenbelegungsplan!